Pfarreien

Aus Muri
Wechseln zu: Navigation, Suche

Afing (seit 1845)

Aristau, Johanneskapelle (vor 1360–1841)

Aettenschwil, Kaplanei (um 1060–1841)

Beinwil (1614-1841)

Biessenhofen, Kaplanei (1698–1808)

Boswil

Bünzen

Buochs (vor 1064 bis vor 1275)

Buttwil, Kapelle (1027–1841)

Dettensee (1790–1803)

Dettingen (1725–1803)

Dettlingen (1708–1803)

Diessen (1708–1803)

Eggenwil

Fischbach-Göslikon (1159-1360)

Geltwil (1027–1841)

Gersau

Glaning (seit 1845)

Glatt (1708–1803)

Graun bei Kurtatsch

Gries (seit 1845)

Habsthal

Hermetschwil

Homburg

Isenbergschwil, Kapelle (1027–1841)

Jenesien (seit 1845)

Kerns (um 1050 bis vor 1275)

Küsnacht

Küssnacht

Lunkhofen

Marling (1845–1954)

Muri

Neckarhausen, Kapellenstiftung (1743–1803)

Neuenkirch

Nottwil

Rifferswil

Risch

Rohrdorf (um 1100–1841)

Sommeri

Stallikon

Stans (um 1082 bis vor 1275)

Stansstad, Kaplanei

Sursee

Uerkheim (1159-

Unsere Liebe Frau im Walde, Senale (1845–1989)

Thalwil

Villmergen

Wallenschwil, Kaplanei

Waltenschwil, Kaplanei

Wohlen