Christoph Egger

Aus Muri
Version vom 17. September 2019, 05:42 Uhr von Paul (Diskussion | Beiträge) (Bibliographie)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Christoph (Karl) Egger (* 17. März 1951 von Laurein; † 14. Januar 1988 in Gries)

Lebensdaten

Profess: 18. Oktober 1974

Priesterweihe: 24. Juni 1979 durch Bischof Josephus Gargitter

Primiz in Gries: 1. Juli 1979

Ämter

Leiter des Juvenats in Gries: 1980–1987

Katechet in St. Georgen, Gries: 1980–1984

Katechet in Glaning: 1984–1987

Beziehungsnetz

Verwandtschaft

Onkel:

Lebenslauf

Bibliographie