Dominikus Löpfe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Muri
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Werke)
(Werke)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 100: Zeile 100:
 
* Du bist voll der Gnade,. Zum Feste Mariae Empfängnis, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1961.html Obwaldner Volksfreund vom 5. Dezember 1961], Nr. 97, 1.
 
* Du bist voll der Gnade,. Zum Feste Mariae Empfängnis, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1961.html Obwaldner Volksfreund vom 5. Dezember 1961], Nr. 97, 1.
 
* Ehrfurcht, ein Grundpfeiler benediktinischer Lebenshaltung, in [[Sarner Kollegi Chronik]] 42.1, 1980, 5-9.  
 
* Ehrfurcht, ein Grundpfeiler benediktinischer Lebenshaltung, in [[Sarner Kollegi Chronik]] 42.1, 1980, 5-9.  
 +
* Ein Dankeswort. Tischansprache des Abtes, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 28 (1966) 4, 118-123.
 
* Eine Frage, in: [https://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=skz-004:1973:141#630 Schweizerische Kirchenzeitung SKZ 38/1973, 575].
 
* Eine Frage, in: [https://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=skz-004:1973:141#630 Schweizerische Kirchenzeitung SKZ 38/1973, 575].
 
* Er ist da. Zum Weihnachtsfest, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1957.html Obwaldner Volksfreund vom 24. Dezember 1957], Nr. 103, 1.
 
* Er ist da. Zum Weihnachtsfest, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1957.html Obwaldner Volksfreund vom 24. Dezember 1957], Nr. 103, 1.
Zeile 114: Zeile 115:
 
* Ich gehe zum Vater. Christi Himmelfahrt, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1953.html Obwaldner Volksfreund vom 13. Mai 1953], Nr. 38, 1.
 
* Ich gehe zum Vater. Christi Himmelfahrt, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1953.html Obwaldner Volksfreund vom 13. Mai 1953], Nr. 38, 1.
 
* Kein endgültiger Abschied des Teufels. Zu einer Diskussion am Schweizer Fernsehen, in: [https://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=skz-004:1973:141#212 Schweizerische Kirchenzeitung SKZ 11/1973, 176-177].
 
* Kein endgültiger Abschied des Teufels. Zu einer Diskussion am Schweizer Fernsehen, in: [https://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=skz-004:1973:141#212 Schweizerische Kirchenzeitung SKZ 11/1973, 176-177].
 +
* Ko-Ki-Ba Sarnen 1965, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 27 (1965), 67-72.
 
* Komm, Heiliger Geist. Zum heiligen Pfingstfest, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 15. Mai 1959], Nr. 39, 1.
 
* Komm, Heiliger Geist. Zum heiligen Pfingstfest, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 15. Mai 1959], Nr. 39, 1.
 
* Muri - Sarnen - Gries - Muri?, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 47 (1985) 1, 2-3.
 
* Muri - Sarnen - Gries - Muri?, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 47 (1985) 1, 2-3.
Zeile 127: Zeile 129:
 
* Solutrix omnis quaestionis, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 7 (1945) 3, 74-76.
 
* Solutrix omnis quaestionis, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 7 (1945) 3, 74-76.
 
* Tut dies zu meinem Andenken! Zum Herrgottstag, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 26. Mai 1959], Nr. 42, 1.  
 
* Tut dies zu meinem Andenken! Zum Herrgottstag, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 26. Mai 1959], Nr. 42, 1.  
 +
* Und unsere Kollegikirche, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 23 (1961), 97-98.
 +
* Unsere Kollegikirche, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 24 (1962) 1, 16-17.
 +
* Unsere neue Kirche, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 24 (1962) 73-78.
 +
* Unsere neue Kirche, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 25 (1963), 33-47.
 +
* Unsere Schwestern.Und ihr neues Wohnhaus, in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 18 (1956) 4, 89-99.
 
* Zum Fest Peter und Paul, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 26. Juni 1959], Nr. 51, 1.
 
* Zum Fest Peter und Paul, in: [http://dokumente.staatsarchiv.ow.ch/s-08-01/s-08-01-1959.html Obwaldner Volksfreund vom 26. Juni 1959], Nr. 51, 1.
 
* [https://wiki.abtei-muri.ch/mediawiki/images/f/f8/Nachruf_Maurus_Eberle.pdf Zum Gedenken an '''P. [[Maurus Eberle]]''' (1909-1992)], in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 54 (1992) 2, 4-7.
 
* [https://wiki.abtei-muri.ch/mediawiki/images/f/f8/Nachruf_Maurus_Eberle.pdf Zum Gedenken an '''P. [[Maurus Eberle]]''' (1909-1992)], in: [[Sarner Kollegi Chronik]] 54 (1992) 2, 4-7.

Aktuelle Version vom 15. Januar 2020, 06:03 Uhr

Abt Dominikus Löpfe (Foto: Peter Daldos)
Abt Dominikus Löpfe

Dominikus (Emil August) Löpfe [1] (* 21. Januar 1916 von Häggenschwil; † 7. Dezember 1996), Dr. theol.

Lebensdaten

Matura Kollegium Sarnen: 1938

Profess (in Sarnen): 5. Oktober 1941 [1]

Weihe zum Diakon: 1943 in Fribourg durch den Kapuzinerbischof Hilarin Felder

Priesterweihe: 12. März 1944 in der alten Kollegikirche in Sarnen durch Bischof Josephus Meile von St. Gallen

Primiz: 21. März 1944 in der alten Kollegikirche in Sarnen

Abtwahl: 25. September 1962 in Gries

Abtbenediktion: 29. September 1962 in der Stiftskirche in Gries durch Bischof Josephus Gargitter von Brixen

Resignatus: 21. Januar 1991

Goldenes Professjubiläum: 5. Oktober 1991 in der Stiftskirche Gries

Goldenes Priesterjubiläum: 13. März 1994 (Laetaresonntag) in der Klosterkirche in Gries

Ämter

Lehrer in Sarnen: 1944–1962

Präfekt im Lyzeum in Sarnen: 1947–1962

Bibliothekar in Sarnen: 1953–1962

Novizenmeister in Gries: 1988-1989

Abt: 1962–1991 [2]

Präsident der Vereinigung der Ordensobern der Schweiz (VOS): 1963–1967

Bibliothekar in Gries: 1967–1972

Leiter der Gebetsliga Kaiser Karl: 1973–1990

Präses der Schweizerischen Benediktinerkongregation: 1979–1991

Zweiter Assistent des Vorsitzenden der Salzburger Äbtekonferenz: 1982–1991

Bewohner im Hospiz Muri: 1991–1996

Betreuer der Oblaten in Muri: 1967-1991 [3]

Wahlspruch

Gaudium Domini fortitudo nostra.

Beziehungsnetz

Verwandtschaft

Eltern: Karl Anton Löpfe, Gastwirt, und Maria Josefa Martina Edelmann (+ 1978) von Rorschacherberg.

Geschwister:

  • Ida Wohlwend-Löpfe, Goldach (+ 1991)
  • Pia Krummenacher-Löpfe, Cham (+ 1982)

Lebensbeschreibung

Ehrungen

  • 1968 Ehrenmitglied der SAHA - Vereinigung ehemaliger Sarner Handelsschüler
  • Ehrenzeichen des Landes Tirol
  • Goldenes Ehrenzeichen des Südtiroler Schützenbundes

Werke

Rezensionen

Die von ihm erstellten Rezensionen finden sich auf der Seite Rezensionen Abt Dominikus Löpfe.

Kirchweihen

Bibliographie

Einzelnachweise

  1. Trafojer, Ambros, Das Kloster Gries, Bozen 1982 (2. Auflage), 140.
  2. Trafojer, Ambros, Das Kloster Gries, Bozen 1982 (2. Auflage), 151-155.
  3. Sandmeier-Walt, Annina, Die Aufhebung des Klosters Muri 1841. Der Aaargauer Klosterstreit in Schweizer Erinnerungskulturen, Murenser Monografien 4, Zürich 2019, 350.


Vorgänger Amt Nachfolger
Stephanus Kauf Abt
1962–1991
Benno Malfèr